Dein Titel - @myblog.de



neuanfang

58,1 kg

huhu..
ich werde nochmal von vorne anfangen. ich will versuchen, jeden tag hier zu posten wie ich voran komme. so kann es echt nicht weitergehen. bis zum 26.4. will ich auf 50 kg sein.
ist das ein realistisches ziel? 8 kg in knapp 4 monaten?
eigentlich ist das zu schaffen.
morgen werde ich mich von suppe und brühe ernähren. ab montag mache ich dann so einen essensplan, den poste ich morgen, wenn ich zeit habe.
gehe jetzt schlafen, ist ja auch schon.. oh gott. 5:17.
gute nacht!

ps: wenn ich irgendwen verlinken soll, einfach bescheid sagen!

13.1.08 05:17


fängt ja gut an...

58,5 kg (+0,4 kg)

Fängt schonmal gut an, mein Neuanfang. Naja, kann auch daran liegen, dass ich meine Tage habe. Werde heute nur Suppe essen. Poste heute Abend, wie es gelaufen ist.
13.1.08 11:03


knapp daneben ist auch vorbei

da ich mir heute keine grenze gesetzt habe, sondern nur gesagt habe, ich bleibe bei den suppen, ist das ganze natürlich wieder mal total daneben gegangen.
bis 17 uhr war alles toll, habe nur eine suppe gegessen mit 2 toast, kam auf insgesamt knapp 300kcal.
dann dachte ich mir aber, kann ich mir auch ein normales toast machen.
mit philadelphia also erstmal. mhh lecker. dann noch eins, noch eins mit marmelade, noch eins mit ananaskäse.
naja, war irgendwie klar, dass es so kommen musste.
hab mir dafür jetzt einen konkreten plan gemacht, damit nächste woche vielleicht mal was besser läuft und ich meinem ziel näher komme (siehe weekly diet).
ich muss jetzt noch ganz viel für die schule machen. ich versuche die ganze zeit so ein vollprofi layout hinzukriegen, aber immer wenn ich eins übernehme, sind meine zusatzseiten futsch. na toll, weiß jemand wie man das macht? wär echt lieb! find das hier irgendwie etwas langweilig..^^

schönen abend noch, ich meld mich morgen (mit bestimmt 1 kg mehr drauf!)
ps: danke für den lieben kommentar... mein erster!

13.1.08 19:15


es läuft...

eine brezel (125), ein mcdonalds gartensalat (10) mit dressing (24) = 159 kcal

bin sehr zufrieden, da in meinem wochenplan ja steht, dass ich heute nur 200kcal darf. bin am überlegen ob ich noch was für 40kcal essen soll, mir fällt aber spontan nichts tolles ein. ich bleibe lieber dabei und gehe bald schlafen. hoffe bei euch läufts auch gut!
bis morgen und gute nacht!
14.1.08 20:24


58,1 kg

es hat sich also gelohnt...

da ich gestern unter 200 kcal geblieben bin, habe ich heute nur noch 58,1 gewogen. juhuu.
heute sind dann 400 kcal erlaubt, ich habe bisher eine brezel (125) und einen kinderriegel (ca.100) gegessen. bin um den kinderriegel nicht drum herum gekommen. eine freundin von mir wollte mir eigentlich viel mehr aufdrängen, wir haben 15 punkte in unserem seminarfach wiederbekommen und da alkohol in der schule nicht so passend ist, wollten wir mit sowas "anstoßen".. puh zum glück hab ich dann kurz vor der kasse gesagt, dass mein geld nicht reicht (was natürlich nicht gestimmt hat), hab die tafel schokolade weggelegt und mir nur einen riegel an der kasse genommen. ich bin mir noch nicht ganz sicher, was ich heute noch essen soll. habe ja noch 150 kcal über. vielleicht mache ich mir einen obstsalat, obwohl.. das kann man immer so schlecht einschätzen. wir haben heute unsere noten in englisch bekommen, ich habe insgesamt 9 punkte bekommen. weil ich ja mündlich angeblich so schlecht geworden bin. hallo? ich habe 10 punkte und 13 punkte geschrieben und ihrer meinung nach 7 mündlich. dann müsste ich laut meinem taschenrechner auf 9,5 kommen = 10 punkte. boah wie sie mich aufregt. hab zuhause angefangen zu heulen. ich weiß, dass es voll übertrieben ist, aber es regt mich einfach auf. ich hatte noch nie eine 3 in englisch. egal, das motiviert mich nur noch viel mehr. meine englischlehrerin ist so ne fette sau. boahhh.. ich muss jetzt zum arzt, bin erkältet. wünsche euch allen noch einen schönen tag! ich schreibe nachher nochmal, wie es essenstechnisch weitergegangen ist!
15.1.08 15:58


blöde schokolade

naja, eigentlich hat alles ganz gut geklappt.insgesamt habe ich heute gegessen:

brezel (125)
kinderriegel (100)
spargelcremesuppe (69)
toast (49)
2 mercis (keine ahnung.. ca. 150 kcal?)
GESAMT: 493 kcal

heute waren eigentlich 400 geplant. naja, ich werde dann gleich noch auf den stepper gehen.

ein mädchen aus meinem jahrgang ist essgestört, das ist auch offensichtlich und sie macht sich auch keine mühe es zu verheimlichen (was bei ihrer größe 1,74 und dem gewicht 47 auch kaum möglich ist).
naja, auf jeden fall ist es sehr schwer, vor meinen freundinnen so zu tun, als wäre ich auch total entsetzt darüber. ich finde ihre figur schön.
kennt ihr das auch? ich werde von allen seiten mit dem thema essstörung konfrontiert und niemand weiß, dass ich selbst betroffen bin. naja, kein wunder, bin ja auch nicht gerade dünn. aber das schaffe ich noch. es ist total anstrengend, sich immer ausreden einfallen zu lassen. meine freundin, bei der ich heute war, die meinte heute so: "ich weiß gar nicht, wie man magersüchtig werden kann. ich liebe essen!" ja, ich liebe essen auch. aber es gibt wichtigeres. ihre cousine ist magersüchtig, die wurde mit einem bmi von 13,8 ins krankenhaus eingeliefert. überhaupt verfolgt mich dieses thema überall hin. manchmal wünschte ich, es würden alle wissen. aber nur, wenn sie mich machen lassen würden. das ist alles so anstrengend. aber ich will dünn sein! wir haben uns fotos aus der 8. klasse angeguckt und sie meinte: "oh gott, wie dünn du da warst!"
ich will wieder! donnerstag backen wir muffins! da ist mein 800-kcal tag. ich werde den ganzen tag nichts essen und abends darf ich dann 2-3 essen! ich freue mich:-)
gute nacht!
15.1.08 20:44


blöde nutella!

eigentlich lief es bisher ganz gut. ich habe meine tägliche brezel in der schule gegessen (125) und dazu ein paar weintrauben, sodass ich insgesamt auf ca. 150kcal gekommen bin. dann war ich einkaufen. ich habe mir natürlich vorgenommen, mir kein essen zu kaufen. brauchte einen block, ein paar mappen und dann hab ich noch kleinkram gekauft. an der kasse waren da dann die süßigkeiten.. und ich war kuuurz davor mir ein twix zu kaufen. aber dann habe ich es zurückgelegt und mir lieber eine dose red bull sugarfree geholt. war natürlich total stolz auf mich bis ich dann zuhause ankam und 4 löffel nutella in mich reingestopft habe. ich bin so DUMM!
immer,wenn ihc etwas gut gemacht habe, denke ich mir sofort danach: wow, jetzt hast du so gut durchgehalten, jetzt kannst du dir auch mal was erlauben!
sehr logisch, ich weiß.
naja, ich weiß nicht, ob ich damit mein limit von 400kcal schon überschritten habe, wahrscheinlich ein bisschen. oder wieiviel kalorien haben 4 löffel nutella?(teelöffel) mehr als 250? bestimmt.
naja, ich werde heute abend meine bauchübungen machen und heute NICHTS mehr essen. ich habs mir einfach nicht verdient. morgen ist doch nicht mein 800-kcal-tag wie ich gedacht habe, sonder mein 600-kcal-tag. wieviel kalorien hat so ein blöder muffin/brownie? weiß gar nicht genau welches von beiden wir morgen backen. naja, ich habe ja das rezept aus ihrem backbuch ausgesucht. die meisten sachen waren nämlich so rezepte für, keine ahnung, ca. 30 kekse oder ne dicke fette torte. ich hab extra das ausgesucht, was nur für 12 muffins/brownies ausreicht. außerdem macht man das mit zartbitterschokolade anstelle von vollmilchschokolade. das heißt, da wir zu zweit backen, werden für jeden 6 stück übrig bleiben. ich werde 2 essen, das reicht dann für den tag. vielleicht esse ich auch 3, mal gucken. dann sage ich ich bin total vollgestopft und nehme die anderen 3-4 mit nach hause und gebe sie meiner schwester und meinen eltern. somit sollte der tag morgen eigentlich problemlos verlaufen. außerdem esse ich ja dann NUR brownies/muffins. ist das dann nicht ähnlich wie bei der schokodiät? naja, mal gucken
vielleicht poste ich heute abend nochmal, falls ich fettes wesen mal wieder was gegessen habe! sonst schönen tag noch!

16.1.08 14:30


57,5 kg! JUHU!

ahh wie konnte ich nur grad eben vergessen mein aktuelles gewicht zu posten! 57,5 kg, das heißt ich habe 0,6kg abgenommen! YEAH!

und das obwohl ich mich nicht ganz an die 400 kcal gehalten habe! hab mich total gefreut heute morgen!
achja, und weiß jemand ob aspirin plus c kalorien hat? ich muss nämlich täglich 2 nehmen, wegen meiner erkältung!

16.1.08 14:34


57 kg, wie kann das sein? YEAH

ich habe es natürlich nicht geschafft, gestern einfach dabei zu bleiben. NEIN, wenn irgendwas nicht nach plan läuft denke ich mir sofort "ach jetzt ist es auch schon egal" und das große fressen beginnt. ich habe noch mehr nutella gegessen, total viel merci, kuchen, kekse. dann habe ich 3 dulcolax eingeworfen und die ganze nacht vor schmerzen kaum geschlafen. heute morgen hatte ich dann 57 kg! ich konnte es kaum glauben! -0,5 trotz der unmengen an süßigkeiten! dulcolax rettet meinen  tag. naja, trotzdem, die schmerzen muss ich mir nicht nochmal geben in nächster zeit. hab die ersten beiden stunden ausfallen lassen wegen den schmerzen und weil ich nicht in der schule auf klo wollte. jetzt geht es mir wieder gut. heute backe ich ja mit meiner freundin und ich werde heute wie gesagt nur die muffins essen, 2-3 stück. sie meinte gestern noch so: "wir haben sogar soviel zutaten, dass wir nicht nur 12 machen können, sondern 24!" hab es ihr direkt ausgeredet. boah. einerseits beneide ich die, die essen können ohne sich gedanken über kalorien, fett und ihre figur zu machen. aber andererseits.. stört es die denn garnicht? wenn ihnen die hosen zu klein werden und sie sich im sommer schämen müssen im bikini rumzulaufen? naja. ich werd jetzt in die schule gehen. ich schreibe euch nachher wie es gelaufen ist:-*
17.1.08 08:49


schokodiät

oh man, ich hab sowas von keine disziplin. ich habe gestern alles in mich reingestopft was nur ging und habe dann wieder mal dulcolax genommen, obwohl ich mir ja vorgenommen habe, das lieber sein zu lassen. und zu den kommentaren: ja, dulcolax ist ein afm. ich weiß, dass ich damit meinem körper schade und ich würde auch lieber sport machen. aber da ich meistens abends meine fa's kriege (ab 23 uhr) ist das problematisch. ich verstehe es auch nicht, denn eigentlich bin ich total übervorsichtig. ich habe immer angst, dass was passiert. aber wenn es um mein gewicht/meine figur geht kenn ich scheinbar keine grenzen. so ein scheiß.
naja, da ich gemerkt habe, dass das nicht mehr hinhaut, habe ich meinen wochenplan ein bisschen umgeändert. ich mache freitag (heute), samstag und sonntag schokodiät und versuche dann, am montag wieder mit 200 kcal einzusteigen, dienstag mit 400 und so weiter. hoffentlich klappt es dann. ich habe von gestern auf heute 0,8 kg zugenommen, habe aber auch nur 1 dulcolax gestern genommen, deshalb hat das nicht soo viel bewirkt. naja, heute lief schokodiät ganz gut, hatte bisher 180g schokolade. hab aber noch eine tafel milka luflée da.
18.1.08 17:33


 [eine Seite weiter]




Gratis bloggen bei
myblog.de


Dear Diary

Un

startseite
about me
guestbook
kontakt
archiv

Deux

read first
diet weekly
diet

Trois

kcal
weight
to-do-list
thinspos
links
reasons